Newsletteranmeldung

Fragen und Antworten rund um die ZUV

Wovon hängt die Provisionshöhe ab?

Entschließen Sie sich für die Variante, eine Vermittlung durch uns, ohne Rücksprache mit Ihnen (aber lt. Vorgabe Ihres Belegungskalenders), so zahlen Sie an die ZUV nur 12 % Provision des Gesamtmietpreises.

Möchten Sie lieber, dass wir vorher telefonische Rücksprache mit Ihnen halten und es erst nach Ihrem Einverständnis zur Buchung kommt, liegt die Vermittlungsgebühr bei 16%.

Wann bekomme ich die Provisionsabrechnung?

Sie erhalten die Provisionsabrechnung ca. alle 6 Wochen, jeweils nach Abreise der Gäste.

Welche Provision zahle ich, wenn der Gast zwar von der ZUV vermittelt wurde, aber nicht anreist oder seinen Aufenthalt verkürzt?

Sie zahlen nur Provision für die tatsächliche Aufenthaltsdauer des Gastes.

Ich habe eine eigene Buchung angenommen. Wie funktioniert der Belegungskalender?

Der Belegungskalender zeigt an, wann und für wie lange Ihre Unterkunft buchbar ist. Sie  selbst entscheiden, wann die ZUV freie Buchungskontingente bekommt und wann Ihr Objekt für unsere Vermittlung nicht verfügbar ist.

Wenn Sie uns eine Eigenbelegung mitteilen möchten, genügt ein kurzer Anruf, eine E-Mail oder ein Fax. Wir richten uns nach Ihren Vorgaben – Mindestbuchbarkeiten gibt es keine. Über unser Onlineportal können Sie die Aktualisierung Ihres Kalenders auch ganz einfach selbst vornehmen. Sobald Sie sich eingeloggt und einen Zeitraum gesperrt haben (weil Sie selbst darauf zugreifen möchten oder eine Buchung angenommen haben), wird dies sofort in unser System übertragen.

Ich möchte meine Unterkunft nicht klassifizieren lassen. Kann ich trotzdem Mitglied der ZUV werden?

JA! Seit dem 01.01.2017 ist es möglich sich anstelle der Klassifizierung über den DTV alternativ über die Gästeberwertungsplattform „Trustyou“ anzumelden. Diese Anmeldung sowie die daraus resultierenden Kosten übernimmt der Tourismus-Service-Norddeich für Sie, wenn Sie sich verbindlich für eine Mitgliedschaft in der Zentralen Unterkunftsvermittlung (ZUV) entscheiden.

 

 

Hier schalten Sie…

Von Wind und Wetter geformt und mit Fisch und Freund auf Du und Du, zieht "Hinnerk, de Fiskerman" tagtäglich seine Kreise durch Norden-Norddeich.