Newsletteranmeldung

DTV Klassifizierung

Den Sternen so nah!

Die Klassifizierung von Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Privatzimmern bis acht Betten nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) ist für den Gast ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl seiner Urlaubsunterkunft. Die Klassifizierung hilft ihm, eine Unterkunft nach seinen Ansprüchen auszuwählen. Immer mehr Betriebe erkennen dies und unterziehen sich dieser einheitlichen und neutralen Bewertung mit Sternen. Ganz gleich, wie viele Sterne es werden: Genügend Nachfrage gibt es in allen Kategorien. Gerade wer nicht so viel Geld für seinen Urlaub ausgeben möchte oder gern in kleineren Unterkünften logiert, ist froh, sich an ein objektives Urteil halten und Preise vergleichen zu können.

 

Anmeldung zur Klassifizierung

Das Anmeldeformular zur Klassifizierung können Sie bequem bei uns in der Tourist Information in Norddeich ausfüllen. Wir geben Ihre Anmeldung weiter an die „Nordsee GmbH“, die sich zwecks Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzt.

Voraussetzungen

  • Bevor eine Klassifizierung durchgeführt werden kann, müssen zunächst verschiedene Mindestkriterien erfüllt sein. Diese Kriterien entnehmen Sie der Seite des DTV

Die Kriterien

Sind die Mindestvoraussetzungen für die DTV-Klassifizierung gegeben, werden bei der Vergabe der Sterne rund 190 bundesweit einheitliche Kriterien aus folgenden Bereichen bewertet:

  • Infrastruktur des Objektes
  • Räumlichkeiten
  • Aussicht
  • Serviceleistungen
  • Freizeiteinrichtungen
  • Art des Objektes
  • Balkone / Terrassen
  • Garten / Anlagen
  • Zufahrt / Zugang zum Gebäude
  • Parkmöglichkeiten

Es wird eine Einteilung in fünf Sternekategorien vorgenommen.

Weitere Informationen zu den Details, Voraussetzungen und Kriterien erhalten Sie auch unter www.dtv-gastgeberportal.de

Der Ablauf

Geschulte Prüfer führen im Auftrag der Nordsee GmbH die DTV-Klassifizierung vor Ort durch. Gemeinsam mit dem Vermieter wird die Ferienunterkunft besichtigt und bewertet. Die Ergebnisübermittlung und die Ausstellung der Urkunde übernimmt die Nordsee GmbH.

Die Kosten

Die Gebühren der Durchführung werden von der Nordsee GmbH festgelegt und fallen für den Zeitraum von drei Jahren an:

  1. Durchführung der Prüfung durch einen neutralen DTV-Prüfer, Organisation, Reisekosten, Auswertung, Urkundenerstellung- und versand sowie Bearbeitung von Beschwerden
  2. Eine DTV-Lizenzgebühr von € 21,00 zzgl. MwSt pro Ferienhaus, Ferienwohnung oder Privatzimmer
  3. Auf Wunsch: Die Kosten für ein hochwertiges Klassifizierungsschild

Gültigkeitsdauer

Die erfolgreich erworbenen Sterne gelten für drei Jahre. Möchte der Gastgeber weiterhin mit den Sternen werben und von den Vorteilen einer offiziellen Klassifizierung profitieren, ist eine Folgeklassifizierung nach Ablauf dieser drei Jahre erforderlich.

Nachbesserung und Streitfälle

Ist ein Gastgeber mit seinem Klassifizierungsergebnis nicht einverstanden, hat er die Möglichkeit in einem befristeten Zeitraum nachzubessern – vorausgesetzt, die Nachbesserung ergibt die Chance auf eine höhere Sterne-Kategorie. Die Nachbesserung ist dann anhand eines Kaufbeleges nachzuweisen. Für diesen Fall sind die Vorgaben des DTV zu beachten.

Preise

Ferienwohnung / Ferienhaus (je Einheiten):

1 Einheit:              € 94,40 je Einheit

2 – 5 Einheiten:   € 92,40 je Einheit

6 – 10 Einheiten: € 90,40 je Einheit

> 10 Einheiten:   € 88,40 je Einheit

Privatzimmer (bis 9 Betten):

je Einheit:            € 61,40

zzgl. DTV-Lizenzgebühr in Höhe von 21,00 Euro pro Einheit; alle Angaben zzgl. MwSt

 

Hier schalten Sie…

Von Wind und Wetter geformt und mit Fisch und Freund auf Du und Du, zieht "Hinnerk, de Fiskerman" tagtäglich seine Kreise durch Norden-Norddeich.